FV Sandweier –

SG Gernsbach / Staufenberg

Sonntag, 07.04.2024

Team 2: 13 Uhr

Team 1: 15 Uhr

Tabelle

Team 1
Team 2

Spieltag

Team 1
Team 2

Spielberichte

Team 1

FV Plittersdorf 1 – FV Sandweier 1 1:3 (0:2)
Mit einem wichtigen 3:1-Erfolg und den damit verbundenen 3 Punkten konnte der FVS am Ostersamstag die Heimreise aus Plittersdorf antreten. Bereits in den ersten fünf Minuten hatte der FVS zwei hochkarätige Chancen, die aber leider nicht zur frühen Führung genutzt werden konnten. Im weiteren Verlauf der ersten Halbzeit war das Spiel ausgeglichen, und so konnte Steven Wippich in der 22. Minute einen Abwehrfehler der Gastgeber nutzen und die wichtige 1:0-Führung erzielen. In der 35. Minute fiel der zweite Treffer für den FVS nach einem satten Freistoß durch Mikail Özdek. Bei den Angriffsbemühungen des FV Plittersdorf bis zur Halbzeit hatte der FVS bei einem Pfostentreffer Glück bzw. einen gut aufgelegten Jens Müller im Tor, um verdient mit einer 2:0-Führung in die Pause zu gehen. Auch in der Anfangsphase der zweiten Halbzeit blieben die Angriffe der Gastgeber in der aufmerksamen Abwehr des FVS stecken. In den 65. Minute fiel aber nach einem Eckball der etwas überraschende Anschlusstreffer zum 1:2, und in der Folgezeit drängte der Gastgeber energisch auf den Ausgleich. Mit einem der wenigen Konter in der Schlussphase war es dann erneut Spielertrainer Steven Wippich, der in der 90. Minute mit dem dritten Treffer für den FVS die Entscheidung in diesem wichtigen Spiel erzielen konnte. Mit nunmehr 21 Punkten belegt der FV nun den 11. Tabellenplatz.

FV Sandweier 1 – VfR Bischweier 1:3 (1:2)
Trotz einer guten Leistung reichte es am vorletzten Wochenende gegen den aktuellen Tabellenführer aus Bischweier erneut nicht zu den ersten Punkten im Jahr 2024. Bereits in der ersten Minute gelang dem Gast aus Bischweier die frühe Führung und war auch in der Folgezeit die spielbestimmende Mannschaft. Nach dem 0:2 in der 24. Minute zeigte der FVS aber Moral und in der 30. Minute konnte Mikail Özdek den Anschlusstreffer zum 1:2 erzielen. Bis zur Halbzeit war das Spiel dann ausgeglichen und es waren durchaus Chancen zum Ausgleich gegeben. In der zweiten Halbzeit war der FVS dann zunächst die bessere Mannschaft und die Gäste konnten sich bei ihrem Torhüter bedanken, dass dem FVS in der ersten 20. Minuten nicht der zu diesem Zeitpunkt verdiente Ausgleich gelang. Wie es dann sooft kommt, war es der Tabellenführer der in der 67. Minute den spielentscheidenden Treffer zum 3:1 nach einem Fehler in der Abwehr erzielen konnte. Mit dieser Niederlage und den Ergebnissen auf den anderen Plätzen steht der FVS nun mitten im Abstiegskampf und es stehen in den nächsten Wochen die wichtigen Spiele im Kampf um dem Klassenerhalt an.

Team 2

FV Plittersdorf 2 – FV Sandweier 2 0:1 (0:0)
Mit einer 1:0 beim Tabellennachbarn aus Plittersdorf konnte die Reserve ebenfalls drei Punkte aus Plittersdorf mit nach Hause nehmen. Ben Hironimus war es in der 75. Spielminute, der den entscheidenden Treffer in dieser Partie erzielen konnte.

FV Sandweier 2 – VfR Bischweier 2 1:4 (1:2)
Mit einer deutlichen Niederlage gegen den Tabellenzweiten aus Bischweier musste die Reserve am letzten Wochenende hinnehmen. Das einzige Tor für den FVS konnte Yannick Lauer erzielen.

Letzte / Nächste Spiele

Team 1
Team 2

Was sonst noch interessant ist

AH Kleinfeldrunde: FV Sandweier AH – SV Sinzheim AH 2 : 2 Weiterhin ungeschlagen bleibt unseres AH in der neuen Kleinfeldrunde. Gegen einen starken Gegner aus Sinzheim erzielten Christopher Kaufmann und Tim Schmidt die Tore beim verdienten 2:2 Unentschieden.